{werbung_oben}
{module_connect_pressenews}
Druckversion

Jürgen Grambeck besucht alle Hemminger Ortsteile

Bürgermeister-Kandidat Jürgen Grambeck veranstaltet im Mai Ortsspaziergänge in allen Hemminger Ortsteilen sowie eine kommunalpolitische Radtour. "Nur in engem Kontakt mit den Bürgern vor Ort ist gute Kommunalpolitik möglich. Das gilt für mich heute schon - und selbstverständlich auch zukünftig als Bürgermeister. Ich lade alle Hemminger Bürger herzlich dazu ein, auf den Ortsspaziergängen und der Radtour mit mir ins Gespräch zu kommen. Wir wollen nicht nur die schönen Seiten der Hemminger Ortsteile ansehen, sondern auch über schwierige kommunalpolitische Entscheidungen reden. Natürlich werde ich mich auch kritischen Fragen der Bürger stellen", erklärt Jürgen Grambeck.
"Die Spaziergänge in Harkenbleck und Wilkenburg haben bereits Anfang Mai stattgefunden. Diese beiden Veranstaltungen waren für alle Teilnehmer überaus interessant, erstaunlich viele Aspekte wurden angesprochen. In Wilkenburg waren unter anderem der Hochwasserschutz und der Zustand des Deiches ein Thema, genauso wie der Durchgangsverkehr auf der Alten Dorfstraße sowie das im kommenden Jahr anstehende Kirchen- und Ortsjubiläum. In Harkenbleck drehten sich die Gespräche beispielsweise um Perspektiven für die Wiederbelebung des Dorfladens, die fertiggestellte Bushaltestelle sowie das geplante Neubaugebiet. Ich habe manch Neues gelernt - und interessante Anregungen für die Ratsarbeit mitgenommen."
An allen Veranstaltungen nehmen neben Jürgen Grambeck weitere Ratsmitglieder von CDU, Grünen und DUH teil. Diese Gruppierui unterstützen gemeinsam die Kandidatur Jürgen Grambecks.
 
Alle Termine im Überblick:
14.5.: Ortsspaziergang Altes Dorf/Westerfeld
16.5.: Ortsspaziergang Devese
17.5.: Radtour Westerfeld-Arnum-Ohlendorf-Freibad Arnum
19.5.: Ortsspaziergang Arnum
21.5.: Ortsspaziergang Hiddestorf/Ohlendorf


14. Mai: Ortsspaziergang Altes Dorf
Der nächste Ortsspaziergang ist am Mittwoch, den 14. Mai im Alten Dorf geplant. Start ist um 18 Uhr an der Kapelle, die besichtigt werden soll. Beim örtlichen Radgeschäft wird der Radverkehr zur Sprache kommen. Das Alte Dorf ist der Hochwassergefahr besonders ausgesetzt, darüber soll mit Bewohnern gesprochen werden. An der KGS wird der aktuelle Stand zur Buswendeschleife und zum neuen Campus vorgestellt. In der Shinebar im Strandbad soll die Veranstaltung in geselliger Runde ausklingen.

16. Mai: Ortsspaziergang Devese
Am Freitag, den 16. Mai kommt Jürgen Grambeck nach Devese. Beginn ist um 16 Uhr an der Gaststätte Mutter Buermann. Die Seniorenwohngemeinschaft vorm Dorfe wird sich vorstellen. Danach soll am Friedhof vorbei zum Bäcker spaziert werden. Angesichts der geplanten Schließung werden hier mögliche Nachnutzungen diskutiert. Weiter ist ein Besuch der Feuerwehr geplant, die für das Dorfleben unverzichtbar ist. Zwischendurch ist ein kleines Picknick mit Bouelespiel geplant. Der Rundgang endet gegen 18.30 wieder bei Mutter Buermann. Dort gibt es die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Ausklang in der Gaststätte.

17. Mai: Radtour Westerfeld - Ohlendorf - Freibad Arnum
Am Sonnabend, den 17. Mai ist eine Radtour von Hemmingen über Ohlendorf nach Arnum geplant. Start ist um 15 Uhr am Rathausplatz. Dort soll unter anderem der Zustand des Rathausplatzes mit den Ladenzeilen sowie die Parkplatzsituation zur Sprache kommen. Die etwa 8 km lange Route führt weiter entlang an Orten mit aktuelle kommunalpolitischer Relevanz, z.B. dem unbeleuchteten Radweg entlang der B3, dem Baugebiet an der Bockstraße in Arnum und der Straßensanierung in Ohlendorf. Am Freibad in Arnum endet die Tour gegen 17:30 Uhr bei Kaffee und Kuchen und erfrischenden Getränken.

19. Mai: Ortsspaziergang Arnum
Der Ortsspaziergang in Arnum findet am Montag, den 19. Mai statt. Treffpunkt ist um 17 Uhr an der Friedenskirche. Von dort wird es über die B3 und die Wehlkapelle zum Cafe-Restaurant 'Carré am See' am Arnumer Campingplatz gehen. Hier ist der gesellige Abschluss gegen 19:30 Uhr geplant. Auf dem Wege dorthin werden verschiedene kommunalpolitische Themen diskutiert, wie die Situation der Altenbegegnungsstätte, die Ortsmitte an der B3 und Perspektiven für die städtebauliche Entwicklung sowie Bestand und Planungen der Bushaltestellen.

21. Mai: Ortsspaziergang Hiddestorf / Ohlendorf
Am Mittwoch, den 21. Mai ist der Ortsspaziergang mit Jürgen Grambeck in Hiddestorf und Ohlendorf geplant. Um 18 Uhr soll es am Kampfelder Hof losgehen. Zur Sprache kommen auf dem Weg unter anderem die Straßensanierung in Ohlendorf, der Zustand der Sporthalle sowie mögliche Maßnahmen zur Geschwindigkeitsbeschränkung auf den Durchgangsstraßen. Der Spaziergang soll gegen 19:30 Uhr voraussichtlich am neuen Gemeindehaus enden.
 
 

Drucken
Spenden

Apps

« April 2016 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wettervorhersage

WetterOnline
Das Wetter für das
Leinetal
{werbung_rechts}
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum
{werbung_rechtsaussen}

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code