{werbung_oben}
{module_connect_pressenews}
Druckversion

Filmvorführung mit Drama von Doris Dörrie

Ein Filmdrama von Regisseurin Doris Dörrie aus dem Jahr 2008 ist der nächste Überraschungsfilm am 21. August. Gezeigt wird von der Stadtbücherei Laatzen auf der Leinwand ein Streifen, der teilweise in Japan gedreht wurde. Willkommen sind Seniorinnen und Senioren im Stadthaus, in den beiden Mehrzweckräumen im 1. Obergeschoss.

Beginn ist um 15 Uhr.

 

Trudi und Rudi Angermeier leben zurückgezogen im ländlichen Schongau. Ehefrau Trudi erfährt nach einer ärztlichen Untersuchung, dass ihr Ehemann schwer krank ist - und nicht mehr lange zu leben hat. Der Arzt schlägt daraufhin eine letzte gemeinsame Unternehmung vor…

 

Gedreht wurde unter anderem am Kawaguchi-See in der Präfektur Yamanashi, am Fuße des Fuji-Vulkans.

 

Eine Pause von 15 bis 20 Minuten kann gerne dazu genutzt werden, um sich mit Getränken und Gebäck zu stärken.

 

Anmeldungen bitte unter 0511/8205-4010.

 

Der Eintritt ist frei.

Drucken
Spenden

Apps

« April 2016 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wettervorhersage

WetterOnline
Das Wetter für das
Leinetal
{werbung_rechts}
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum
{werbung_rechtsaussen}

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code