{werbung_oben}
{module_connect_pressenews}
Druckversion

Jugendleiterausbildung der Jugendpflege Laatzen

In der zweiten Herbstferienwoche bildet die Jugendpflege Laatzen Jugendleiter aus. Der Lehrgang zum Erwerb der amtlich anerkannten Jugendleiter-Card startet am 3. November.

Wer mindestens 15 1/2 Jahre alt ist und gerne in der Kinder- und Jugendarbeit eines Sportvereines, eines Jugendverbandes, einer Kirchengemeinde oder der Jugendpflege mitarbeiten möchte, kann sich für das Seminar anmelden. Die Ausbildung umfasst neben der Vermittlung pädagogischer Grundkenntnisse und wichtiger Rechtsfragen, wie der Aufsichtspflicht, viele praktische Übungen und Spiele.

Die Schulung findet am Montag und Dienstag jeweils von 10 bis 19 Uhr im Jugendtreff JuKa in Alt-Laatzen, Alte Rathausstraße 39, statt. Von Mittwoch bis Freitag findet der Kurs im Jugendgästehaus Gailhof in der Wedemark statt. Am Samstag wird der Kurs mit einem gemeinsamen Abschluss im Kinder- und Jugendzentrum Laatzen, Pestalozzistraße 25, enden.

Die Kosten für den Lehrgang inklusive Verpflegung, Material und Unterkunft betragen 45 Euro.

Anmeldungen nimmt Stefan Sievers in der JuKa in Alt-Laatzen unter Telefon: 0511- 98231678 oder unter Stefan.Sievers@laatzen.de bis zum 17.10. entgegen. Ebenso nimmt Nicole Brickwedel im Kinder- und Jugendzentrum Laatzen unter Telefon: 0511- 825912 oder unter Brickwedel@laatzen.de gern die Daten auf.
 

Drucken
Spenden

Apps

« April 2016 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wettervorhersage

WetterOnline
Das Wetter für das
Leinetal
{werbung_rechts}
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum
{werbung_rechtsaussen}

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code