{werbung_oben}
{module_connect_pressenews}
Druckversion

Diese Vitamine schützen das Herz

Im Rahmen ihrer Kampagne „120 : 80. Blutdruck optimal“ klärt die Rosen-Apotheke über den Zusammenhang zwischen Homocystein, Folsäure und Herzschutz auf. Denn bei einem hohen Homocystein-Wert kann das Risiko für Herzinfarkt, Arterienverkalkung und Schlaganfall steigen.
Apothekenleiter Harald Klöber: „Jeder Mensch hat Homocystein im Blut, denn es entsteht beim Abbau von lebenswichtigem Eiweiß aus der Nahrung – und kann sehr schädlich sein.“ Wenn der Körper mit den Vitaminen B12 und B6 und mit Folsäure optimal versorgt sei, dann werde das Homocystein in harmlosere Substanzen umgewandelt. Bei einer Unterversorgung mit Vitamin B und Folsäure können sich Ablagerungen bilden, die den Blutfluss behindern, erklärt Apotheker Harald Klöber.
Die Rosen-Apotheke berät Sie gerne zur optimalen Versorgung mit der Blutdruckbremse Folsäure.

red., 08.10.2014

Drucken
Spenden

Apps

Wettervorhersage

WetterOnline
Das Wetter für das
Leinetal
{werbung_rechts}
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum
{werbung_rechtsaussen}

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code