{werbung_oben}
{module_connect_pressenews}
Druckversion

Didgeridoo-der klingende Stock Australiens

Dieses Bau-, Spiel- und Entspannungsseminar findet am Samstag, 14.Juni, 09:30 - 19:30 Uhr in der VHS, Bahnhofstr. 38 statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Gebühr beträgt 66 Euro außerdem werden die Kosten für Didgeridoo, Farben, Versiegelung, schriftliches Begleitmaterial, je nach Ausführung ab 65 Euro direkt beim Dozenten entrichtet.

Erlernt wird die Herstellung und das Spiel auf diesem wahrscheinlich ältesten Blasinstrument der Welt. Von den Aborigines, den Ureinwohnern Australiens zur Begleitung von Tanz und Gesang und bei Heilungsritualien verwandt, wird es heute als Musikinstrument in der Therapie, in Musikgruppen und Orchestern auf der ganzen Welt eingesetzt. Die heilende Wirkung des Didgeridoospiels beruht darauf, dass durch die besondere Klangcharakteristik und die Zirkuläratmung, die es ermöglicht, den Ton beliebig lange ohne Unterbrechung zu halten, der Zugang zu einer gesteigerten Wahrnehmung erleichtert und ein Zustand tiefer Entspannung erreicht wird. Sie können sich hierzu schriftlich, per E-Mail springe@vhs-cl.de oder telefonisch unter 05041-970018 anmelden.

Drucken
Spenden

Apps

« April 2016 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Wettervorhersage

WetterOnline
Das Wetter für das
Leinetal
{werbung_rechts}
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum
{werbung_rechtsaussen}

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code