{werbung_oben}
{module_connect_pressenews}
Druckversion

Emotionales Zusammentreffen - Ortsverband feiert 40 jähriges Bestehen

Die Mitgliederversammlung der CDU Ortsverbandes Springe-Alvesrode freute sich nicht nur über drei Ehrungen für 30 und 40 jährige Mitgliedschaft. Auch der Ortsverband feierte am gestrigen Abend sein 40 jähriges Bestehen.

Stellvertretender Vorsitzende Oliver Groseck beglückwünschte gemeinsam mit Landtags- und Regionsabgeordnete Gabriele Kohlenberg Gerd Habenicht sowie Willi Franz für 40 Jahre Mitgliedschaft. Beide haben sich seit ihrem Eintritt sehr für die CDU engagiert. „Ohne Willi Franz wüsste ich garnicht, wie ich einen so erfolgreichen Wahlkampf hätte bestreiten können“, teilte Kohlenberg mit. Beide bedankten sich bei Groseck und Kohlenberg für die ihnen zu teil gekommenen Ehre. Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurde zudem Magdalena Augath geehrt. Für Augath war besonders ihre Amtszeit im Rat in Erinnerung geblieben. „Da konnte ich was bewegen. In dieser Zeit habe ich mich sehr für Jugend, Bildung und Soziales eingesetzt.“

Auch erinnerte der stellvertretende Vorsitzende an das 40 jährige Jubiläum des Ortsverbandes. Der am 1. Januar 1974 gegründete Verband blickt auf eine erfolgreiche und ereignisreiche Geschichte zurück. „Wir haben als Ortsverband die Politik vor Ort gelebt. Wir haben die Demokratie gelebt und das tun wir immer noch.“ Zwar verzeichnete der Ortsverband einen Austritt von Mitgliedern für das Jahr 2014 von 74 auf 71, dennoch blieb Groseck optimistisch. „Wir brauchen junge Leute, die mit ihren vielen neuen Ideen in unsere Partei eintreten.“

cms. 28.11.2014

Drucken
Spenden

Apps

Wettervorhersage

WetterOnline
Das Wetter für das
Leinetal
{werbung_rechts}
© 2011 - 2014 Agentur Hugo-Richter UG (haftungsbeschränkt) | Alle Rechte vorbehalten | AGB | Impressum
{werbung_rechtsaussen}

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code